Drucken

Starter Decks

Starter Decks

 

  • - NEU: Yugi & Kaiba Reloaded
  • - Jaden Juki
  • - Pegasus
  • - 5 DS
  • - Duelist Toolbox
  • - Dawn of the XYZ
  • - XYZ Symphonie

 


Starter Deck 2008 - 5DS1

 

  • Der Erste Japanische Starter, der Synchros beinhaltet.
  • Der Kauf dieses Produkts machte es den Käufern,die dieses Deck kurz nach dessen Erscheinungsdatum gekauft haben, möglich, noch vor The Duelist Genesis an die Synchros zu kommen.

 

 

 

Starter Deck 2009 - 5DS2

  • Der zweite Japanische Starter, der Synchros beinhaltet.
  • Spieler sind im Stande, die Effekte von bestimmten Typen von Karten innerhalb des Decks zu erfahren; Sehr gut für Anfänger.
  • 5 neue Karten, einschließlich des neuen Synchro-Monsters von Yusei.

 

 

 

Starter Deck Duelist Toolbox - 5DS3

 

  • Das Deck enthält 5 neue Karten inklusiv Yuseis neueste Synchromonster.
  • Das Deck enthält viele Reprints aus den Anfängen.
  • Das Deck enthält Karten aus den neuesten Anime-Episoden.
  • Dieses Deck eignet sich sehr gut, um mit weiteren Booster ein Krieger-Deck zu bauen.
  • Insgesammt sind 5 neue Karten durch dieses Structure Deck ins OCG und TCG hinzu gekommen, diese sind:
    • 5DS3-DE004 Schneller Krieger
    • 5DS3-DE005 Synchronentdecker
    • 5DS3-DE019 Halb geschlossen
    • 5DS3-DE029 Wilder Tornado
    • 5DS3-DE039 Gerümpelzerstörer

 

Starter Deck Joey - SDJ

 

Das Starter Deck Joe Deutschland enthält 50 Karten:
3 Holos + 47 common

Erscheinungsdatum: 0.3.03.2003

 

 

 

 

 

 

Starter Deck Kaiba - SDK

 

 

  • Das "Starter Deck Kaiba" erschien im März 2002, als eines von zwei Startern zusammen mit dem "Starter Deck Yugi. Diese beiden Starter waren die ersten des Yu-Gi-Oh! TCGs.
  • Die Cover-Karte des Deck ist "Blauäugiger w. Drache".
  • Das "Starter Deck Kaiba" enthält 46 Karten

 

 

 

Starter Deck Pegasus - SDP

 

Das Starter Deck Pegasus Deutschland enthält 50 Karten:
3 Holos + 47 common

Erscheinungsdatum: 2003

 

 

 

 

 

 

 

Starter Deck Yugi - SDY

 

Diese "Starter Deck Yugi" erschien im März 2002, als eines von zwei Startern zusammen mit dem "Starter Deck Kaiba". Diese beiden Sarter waren die ersten des Yu-Gi-Oh! TCGs.

Die Cover-Karte des Decks ist "Dunkler Magier".

Das "Starter Deck Yugi" enthält 46 Karten:

  • 1 x Ultra Rare
  • 2 x Super Rare
  • 43 x Common Karten

 

Starter Deck Kaiba Evolution - SKE

 

  • Das "Starter Deck Kaiba Evolution" ist eine Erweiterung des originalen "Starter Decks Kaibe". Das Deck erschien zusammen mit dem "Starter Deck Yugi Evolution" Es beinhaltet viele der Karten, die Kaiba im dritten Handlungsbogen der Anime Reihe verwendet.
  • Die Cover Karte des Deck ist "Seepferd-Kaiser"
  • Das "Starter Deck Kaiba Evolution" enthält 50 Karten

 

 

 

Starter Deck Yugi Evolution - SYE

 

Das "Starter Deck Yugi Evolution" ist eine Erweiterung des originalen "Starter Decks Yugi". Das Deck erschien zusammen mit dem Starter Deck Kaiba Evolution. Es beinhaltet viele der Karten, die Yugi im dritten Handlungsbogen der Anime Reihe verwendet. Die Cover Karte des Decks ist "Scharz glänzender Soldat".

Das "Starter Deck Yugi Evolution" enthält 50 Karten. Erschienen ist es im März 2004.

 

 

 

Starter Deck Dawn of the XYZ - YS11

 

  • Das Deck wird besonders für Anfänger geeignet sein, um die verschiedenen Karteneffekte kennenzulernen.
  • Es wird Karten erhalten, die mit den neuesten Anime-Boostern zusammenarbeiten.
  • Insgesamt wird das Deck 15 neue Karten enthalten.
  • Dieses Starter Deck veröffentlicht Xyz-Monster.
  • Die Kartentexte sind erstmals nach der neuen Art geschrieben .
  • Das Deck ist darauf ausgelgt die Xyz-Beschwörung zu erleichtern .
  • Die Karten in diesem Deck sind an die Karten von Yuma angelehnt .
  • Das Nummer-Themendeck beginnt mit diesem Set.

 

 

 

Starter Deck XYZ Symphony - YS12

 

 

  • Die Karten werden von nun an in einem neuen Layout gedruckt:
  • Das Deck wird besonders für Anfänger geeignet sein, um die verschiedenen Karteneffekte kennenzulernen.
  • Die Karten in diesem Deck sind an die Karten von Yuma angelehnt .
  • Die "Dschinn"-Karten werden eingeführt.

Super Starter V for Victory -YS13

 

  • Das Deck wird besonders für Anfänger geeignet sein, um die verschiedenen Karteneffekte kennenzulernen.
  • Die Deckliste der TCG/OCG-Version unterscheiden sich nicht.
  • Die Karten in diesem Deck sind an die Karten von Yuma angelehnt .
  • Support für: Nummer, Gagaga.

 

 

 

 

 

Super Starter Space-Time Showdown - YS14

 

Super Starter: Space-Time Showdown ermöglicht den Duellanten außerdem einen ersten exklusiven Blick auf die neueste Spielmechanik, Pendelmonster, eine neue Monsterart, welche die Grenzen zwischen Monstern und Zaubern verwischen lässt! Pendelmonster können als normale Monster beschworen werden, um mit ihnen anzugreifen oder zu verteidigen, oder sie können als Zauberkarte in den neuen Pendelzonen aktiviert werden, um zusätzliche Spezialfähigkeiten aktivieren und Monster als Pendelbeschwörung beschwören zu können!

Inhalt:

  • 38 Common Karten
  • 2 Super Rare Karten
  • 1 Einsteigeranleitung
  • 1 aktualisierte Spielunterlage mit den neuen Pendelzonen
  • 2 Power-Up Packs mit jeweils 5 Karten aus einem 15-Karten-Set.
  • Erschienen July 2014

Starter Deck 2006 - YSD

 

Dieses "GX Starter Deck" wurde zum Auftakt von Yu-Gi-Oh! GX eingeführt. Es enthält die neuen und beliebten "Elementarhelden".

Die Cover Karte des Decks ist "Elementarheld Bladedge". Das "GX Starter Deck" enthält 40 Karten und erschien im Jahr 2006.

 

 

 

 

 

Starter Deck Jaden Yuki - YSDJ

 

 

Das erste Starter Deck eines Carakters aus YU-GI-OH! GX. Es handelt sich um Jaden Yuki. Sein Deck besteht zur Überzahl aus Elementarhelden, perfekt zum Einsteigen in das Kartenspiel.

 

 

 

Starter Deck Syrus Truesdale - YSDS

 

  • In diesen Starter sind die meisten -roid Monster von Syrus aus der 1. Staffel von Yu-Gi-Oh GX enthalten.
  • Es bietet einen guten Start für ein Maschinenroid-Deck.
  • Dieses Starter Deck ist im OCG nie erschienen.
  • Auffällig an diesem Starter Deck ist, dass alle Karten genau einmal enthalten sind.
  • In diesem Starter Deck sind keine -roid Fusionsmonster enthalten.

 

 

Starter Deck Kaiba Reloaded - YSKR

 

  • Die ursprünglichen Duell-Legenden erhalten ein Update ihrer Decks mit dem Starter Deck Yugi – Reloaded und dem Starter Deck Kaiba – Reloaded. Jedes 50-Karten-Deck enthält dabei viele Lieblingskarten des jeweiligen Charakters und wurde speziell für einen leichten Zugang zum Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME zusammengestellt.
  • Fans werden es lieben, in die Rolle ihres Helden zu schlüpfen und mit seinem Deck zum Duell anzutreten, genau wie in der TV-Serie! Die Starter Decks wurden so zusammengestellt, dass sie in etwa gleich stark sind und somit einen spannenden und unterhaltsamen Einstieg für neue Duellanten bieten.
  • Die ursprüngliche TV-Serie erfreut sich noch immer großer Beliebtheit und viele Fans der ersten Stunde haben sich stets gewünscht, dass diese Decks auf den neuesten Stand gebracht werden. Dieser Wunsch wird nun erfüllt,
  • mit Starter Deck Yugi – Reloaded und Starter Deck Kaiba – Reloaded.

Starter Deck Yugi Reloaded - YSYR

 

  • Die ursprünglichen Duell-Legenden erhalten ein Update ihrer Decks mit dem Starter Deck Yugi – Reloaded und dem Starter Deck Kaiba – Reloaded. Jedes 50-Karten-Deck enthält dabei viele Lieblingskarten des jeweiligen Charakters und wurde speziell für einen leichten Zugang zum Yu-Gi-Oh! TRADING CARD GAME zusammengestellt.
  • Fans werden es lieben, in die Rolle ihres Helden zu schlüpfen und mit seinem Deck zum Duell anzutreten, genau wie in der TV-Serie! Die Starter Decks wurden so zusammengestellt, dass sie in etwa gleich stark sind und somit einen spannenden und unterhaltsamen Einstieg für neue Duellanten bieten.
  • Die ursprüngliche TV-Serie erfreut sich noch immer großer Beliebtheit und viele Fans der ersten Stunde haben sich stets gewünscht, dass diese Decks auf den neuesten Stand gebracht werden. Dieser Wunsch wird nun erfüllt,mit Starter Deck Yugi – Reloaded und Starter Deck Kaiba – Reloaded.

Starter Deck Yuya & Declan - YS15

 

Spielt mit den stärksten Karten von Yuya und Declan - darunter natürlich der Buntäugige Säbeldrache und D/D/D Drache Oberherr Pendragon. Das 2-Player Starter Deck Yuya & Declan eignet sich perfekt für Spieler, die das Yu-Gi-Oh Trading Card Game erlernen möchten - nicht zuletzt, da man hier für sehr wenig Geld zwei Decks bekommt und so gleich gegen einen Freund spielen kann. Doch auch erfahrene Spieler finden hier zahlreiche starke Karten die in jede Sammlung gehören.

Das Yuya & Declan Starter Deck für 2 Spieler enthält:

  • zwei 21-Karten-Decks (kann auch als ein 42-Karten Deck verwendet werden!)
  • enthalten sind 38 Commons, 2 Super Rares und 2 Ultra Rares
  • Erschienen 28.05.2015

 

Starter Deck Yuya - YS16

 

Das Starter Deck - Yuya basiert auf der Yu-Gi-Oh! ARC-V Manga und Anime Serie und wurde zum einen speziell für die neuen Duellanten, zum anderen auch als zusätzliche Support Karten für die Erfahreneren unter den Duellanten entwickelt! Fans der Yu-Gi-Oh! Anime Serie werden begeistert sein, die von Yuya, der Hauptfigur der neuesten Generation der Yu-Gi-Oh! Manga und Anime Serie Yu-Gi-Oh! ARC-V inspirierten Karten, einsetzten zu können. Das Starter Deck - Yuya ist ein vorgefertigtes Deck, das direkt gespielt werden kann. Damit eignet es sich perfekt, neue Duellanten in die Yu-Gi-Oh! Trading Card Game Welt einzuführen. Mit zehn brandneuen Karten wie Künstlerkumpel Taschenspielmagier und ein neues Künstlerkumpel Deck ist das Starter Deck - Yuya ein attraktives Deck für alle Duellanten!

Das Starter Deck - Yuya ist eine gute Möglichkeit für Duellanten die beliebten Karten für ihr Deck zu ergattern! Blitzeinschlag, Buch des Mondes und Pendel-Wiedergeburt sind nur einige der damals veröffentlichten einzigartigen Karten, die im Starter Deck - Yuya ihre Rückkehr feiern!

Das Yuya Starter Deck enthält:

  • 35 Common Karten
  • 2 Ultra Rare Karten
  • 3 Super Rare Karten
  • 3 Spielmarken-Karten
  • 1 Einsteigeranleitung
  • 1 Deluxe-Spielunterlage
  • erschienen 27.05.2016

Starter Deck Link Strike - YS17

Das neue Starter Deck: Link Strike ist bereits das 12. Deck in der Reihe der jährlichen Starter Decks des Yu-Gi-Oh! TCGs. Und wie schon öfters der Fall, führt das diesjährige Starter Deck eine komplett neue Mechanik ein: Link-Monster! Zusammen mit den Link-Monstern werden sich auch die Regeln des Yu-Gi-Oh! Kartenspiels fundamental verändern. Also verpasst nicht diese erstmalige Gelegenheit, euch die ersten, starken Link-Monster im TCG zu sichern und euch mit den neuen Regeln vertraut zu machen. Jedes Starter Deck: Link Strike enthält 43 Karten, davon ein 40 Karten Main Deck und ein Extra Deck bestehend aus 3 Link-Monstern. Insgesamt sind 2 Ultra Rares, 3 Super Rares und 38 Commons darunter.

Das Deck ist natürlich sofort einsatzbereit und für Einsteiger liegt eine Anleitung bei. Das Covermonster des Starter Decks ist der Decode Talker, eines der ersten Link-Monster. Es ist ein Link-3 Monster mit mehreren starken Effekten! Neben dem Decode Talker sind mit Honeybot und Link-Spider noch zwei weitere Link-Monster enthalten. Des Weiteren enthält das Starter Deck: Link Strike natürlich auch nützliche Reprints von vielen oft genutzten Karten. Dazu gehören Klassiker wie Cyber Drache, Marshmallon, Effektverschleierin, Schwarzes Loch, Spiegelkraft und viele weitere spielstarke Karten! Das Starter Deck: Link Strike ist also sowohl für Anfänger geeignet, die schnell an ein fertiges Deck mit spielstarken Karten kommen möchten, als auch für Veteranen des Yu-Gi-Oh! TCGs, die sich mit der neuen Link-Mechanik vertraut machen möchten.

 

Starter Deck Codebreaker - YS18

Nach langer Zeit erreicht der Link-1-Superstar dieses Starterdecks endlich auch Europa: Linkuriboh. Die Effekte dieses kleinen, aber mächtigen Linkmonsters sind simpel: Wenn euer Gegner angreift, könnt Ihr Linkuriboh als Tribut anbieten, um die gegnerischen Angriffspunkte auf 0 zu setzen. Des Weiteren könnt Ihr ihn aus dem Friedhof spezialbeschwören, in dem Ihr 1 Level 1-Monster tributiert, dieser Effekt macht viele Combos sehr viel einfacher. Linkuriboh ist allerdings nicht das einzige Linkmonster, das aus diesem Deck heraussticht; Codebreaker bringt außerdem ein brandneues „Kodiersprecher“-Linkmonster – der mächtige Transkodier-Sprecher! Diese Karte bringt eines eurer Link-3 (oder niedriger) -Monster aus dem Friedhof zurück aufs Feld! Aktiviert Ihr diesen Effekt, könnt Ihr im selben Spielzug allerdings nur Cyberse-Monster als Spezialbeschwörung beschwören. Transkodier-Sprecher gibt sich selbst und mit ihm kreuzgelinkten Monstern auch 500 ATK, des Weiteren können diese nicht als Ziel für Karteneffekte gewählt werden! Transkodiersprecher könnt Ihr ganz einfach mithilfe der neuen Cyberse-Monster „Widget Kid“ und „Cyberse-White-Hat“ beschwören. Widget Kid (Level 3, Cyberse) ist leicht zu verstehen: Falls er normal- oder spezialbeschworen wird, könnt Ihr, einmal pro Spielzug, 1 Cyberse-Monster von eurer Hand aufs Feld beschwören. Dies hilft euch dabei, euer Feld mit mächtigen Linkmonstern aufzubauen. Cyberse-White-Hat (Level 6, Cyberse) beschwört sich sich selbst von eurer Hand, falls Ihr 2 oder mehr Monster mit demselben Typ kontrolliert. Falls Ihr ihn anschließend für eine Linkbeschwörung verwendet, verlieren alle Monster eures Gegners außerdem 1000 ATK. Anschließend könnt Ihr kinderleicht mit Transkodier-Sprecher die gegnerischen Monster überrennen!

Den Code knacken

Dieses neue Starter Deck enthält eine Fülle an Karten, sowohl neue, als auch alte. Es enthält Reprints der wohlbekannten Linkmonster Dekodier-Sprecher und Linkspinne, zwei simple, aber mächtige Linkmonster, die in der Turnierszene seit ihrem Erscheinen regelmäßig anzutreffen waren. Des Weiteren gibt es Reprints von Fanfavoriten, wie zum Beispiel Wiedergeburt, die erst neulich von der Liste der verbotenen und limitierten Karten zurückkehrte. Außerdem könnt ihr Expertenkarten wie Reißender Tribut, Schwarzes Loch, Ruf der Gejagten, Spiegelkraft und noch viel mehr erwarten.